Warrior Cats

 
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Es gibt ab jetzt die Möglichkeit, eigene Clubs zu gründen, für die ihr ein Unterforum bereit gestellt bekommt. Mehr dazu findest du am Hochstein!
Die Wettbewerbe werden eingeführt! Um diese Neuerung durchzuführen, brauchen wir - das Team - allerdings zwei Wettbewerbsleiter, die sich mit uns um die Wettbewerbe kümmern! Eine Bewerbung für diese Posten - Einzelwettbewerbe und Clanwettbewerbe - könnt ihr gerne an SternenClan schicken!
Das Rollenspiel hat begonnen! Viel Spaß dabei, haltet euch dabei trotzdem an die Regeln.
Im DonnerClan, FlussClan und WindClan werden keine Kätzinnen mehr angenommen! Im SchattenClan keine Kater! Richtet euch bei der Charaktererstellung bitte danach, damit es eine relativ ausgewogene Verteilung zwischen männlich und weiblich geben kann.

Teilen | 
 

 ♣-Fuzzel's de la me.-♣

Nach unten 
AutorNachricht
Teufelsfluch
Schüler
avatar

Alter : 16
Anzahl der Beiträge : 44
Anmeldedatum : 29.11.15
Ort : Dort, wo du niemals sein wirst.

BeitragThema: ♣-Fuzzel's de la me.-♣   So 29 Nov 2015, 21:51

Hallu ihr lieben Bäume und Bratpfannen!
Also, ich hoffe man darf hier auch seine eigenen Fuzzel's vorstellen? o: Wenn nicht, bitte löschen. Aber jut. Jedenfalls.. Also.. eh.. Ich fang einfach mal an, ihr werdet schon durchblicken.. Irgendwie. xD

Zuerstmal erzähle ich was über meinen heißgeliebten Alex, auch Alexander gennant, und seinen Vater, welcher ebenfalls bei uns wohnt, hehe.

Nungut. Fangen wir mit King-the-best an. x3 Also.. Er ist, genauso wie sein Vater eine reinrassige Maine Coon. (Das ist ne Katzenrasse, wer nicht weiß was ich meine soll Googln. :3) Vom Charackter her.. Er ist aufjedenfall nicht dominant und sehr verschmußt. ... Und faul. //(xD)// Außerdem ist er Champion. (Eh... Schwer zu erklären.. Das nennt man so, wenn man mit einer Katze auf Katzenaustellung ist, und die von den Richtern als gut eingestuft worden ist.. Googlt einfach mal.)

Jetzt ein paar Bildchen:
 

Jetzt noch ein paar Infos, die eventuell auch noch interessant sind.
Er ist aus eigener Hobbyzucht. Gleichzeitig war das auch unser erster Wurf. Meine Mutter hat damals gesagt, dass sich jeder eine behalten darf. (Damit war ich uns meine Sis gemeint.) Der Rest des Wurfes war zum großteil grau, nur der Alex und eine dreifabrige waren anders. Meine Schwester hat die dreifarbige gewählt, ich den Alex. Naja... Aber.. (Als wir uns entschieden hatten, waren die ja noch frisch geboren).. Und die dreifarbige ist gestorben. In unseren Armen.. Danach hat meine Schwester die Abi / Amy (Meine Sis wollte sie umbedingt so nennen, meine Mum, ich und mein Dad aber nicht.. Deswegen heißt sie verschieden) gewählt. Ich stelle die anderen dann weiter unten noch vor, keine Sorge. Jedenfalls konnte ich diese Katze von meiner Schwester seitdem nichtmehr leiden. (Vlt. war es, weil ich eifersüchtig war, vielleicht auch nicht..) Als die Katzen 12 Wochen alt waren, zumindest glaub ich dass sie so alt waren.. Ist ja schon ne Ewigkeit her, haben wir alle zum Verkauf ausgehängt, außer die beiden. Ja, dann wurden alle Verkauft und wir sind, wie oben schon erwähnt auf Austellung gegangen. Da hat mein Schatzi dann auch den Titel Champion erhalten, der Loui, so heißt sein Vater, ist internationaler Champion geworden. *~* Naja. Danach haben sich ja meine Eltern getrennt und ... wir haben.. Die Zucht aufgelöst und alle Katzen bis auf den Lou (Abkürzung für Loui), den Alex und die Abi / Amy verkauft. Wir hatten glaube 10 Katzen insgesamt. Jetzt haben wir nurnoch zwei, da die Abi dann später auch verkauft worden ist. Das heißt, nurnoch der Alex und der Lou leben bei uns. Gude.. Ich glaub das passt. xD

Jetzt zum Lou. Er ist der Vater vom Alex, ebenfalls eine Maine Coon und .. Und ich mag ihn nicht wirklich. Der große Bub ist eigentlich ziemlich scheu.. Im alten Zuhause gewesen, jetzt wo nurnoch der Alex und er bei uns lebt ist er ziemlich verschmußt geworden, aber dennoch mit vorsicht zu genießen.

Ich rede mal wieder zu viel.. Bildchen's:
 

Gut. Das sollte erstmal reichen. Die Bilder sind in 3 verschieden Häusern entstanden, da wir ja 2 mal insgesamt umgezogen sind. (Unwichtig ich weiß. xD) Jetzt nochmal ein paar Bilder von den früheren Tieren, die wir damals hatten.. Und so..

Abuff:
 

Ich denke das reicht erstmal, hm? xD Die Bilder sind alle von mir geschossen worden. Wer interesse hat, diese zu verwenden soll mir eine Pn schreiben, ich hab auch noch viele andere Bildas, also keine Angst. c: Gut, gut.. Lange Texte, ich weiß. Sorrey dafür. .w.

~Teufelsfluch

_________________________________


Avatar || Signatur
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lichtschatten
Admin
avatar

Alter : 17
Anzahl der Beiträge : 1137
Anmeldedatum : 28.11.15
Ort : where my madness lives.

BeitragThema: Re: ♣-Fuzzel's de la me.-♣   So 06 Dez 2015, 17:44

So. Süße. Katzis.
SO. SÜß!
NIEDLICHKEITS OVERKILL.
Okay, hab mich beruhigt. *-*
Mir fällt grad auf: Ich hab nen Kater, der heißt Garfield. Kannst dir ja denken, wie er aussieht. x3

_________________________________


Oh, I have a bad feeling about this.

Meine Charaktere im RPG:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
♣-Fuzzel's de la me.-♣
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats :: 
OFF TOPIC
 :: Plauderecke :: Tiere
-
Gehe zu: